© 2018 Jakob Fischer GmbH
Magnetventile
Magnetventile erhältlich mit folgenden Kriterien
Messing
2/2 Wege-, 3/2 Wege-Ausführungen

für:
Neutrale Gase und Flüssigkeiten, Vakuum, Heißwasser, Dampf
  Edelstahl
2/2 Wege-, 3/2 Wege-Ausführungen

für:
Aggressive Medien u. Umgebungen
Dichtwerkstoffe
NBR , FKM , EPDM , PTFE
direktwirkend
Ab 0 bar schaltend / M5 bis G1/2"
vorgesteuert
nur mit Differenzdruck
0,2 / 0,5 bar schaltend
G1/4" bis G2 1/2"
zwangsgesteuert
ab 0 bar schaltend G1/4" bis G2"
Typ 6011/6012:
klein, bis +100°C Messing/Edelstahl
Typ 6013/14:
bis +180°C, Messing/Edelstahl
Typ 0255:
bis +250°C bis 100 bar, Messing/Edelstahl
Typ 0330:
für verunreinigte Medien
Typ 0331:
Klappanker ⇒ schnell schaltend
Typ 6281 EV:
für Wasser, schließschlagarm
Typ 5282:
mediengetrennt, schließschlagarm
Typ 5404: bis 50 bar
Typ 0406: bis +180°C
6213 EV:
universell einsetzbar, hoher Durchfluss
Typ 0290: große Nennweiten
Typ 6240: bis +180°C / 40 bar
 
Proportionalventile
Proportionalventile sind elektromagnetische Hubanker-Stellventile, die den Durchfluss von Flüssigkeiten und Gasen steuern. Sie öffnen auf bestimmte Hubpositionen – abhängig vom Ansteuersignal. Im Ventil wirken zwei Kräfte gegeneinander: Die einer Feder und die eines Proportionalmagneten. Ohne Stromzufuhr drückt die Feder den Hubanker direkt auf den Ventilsitz. So bleibt der Ventilausgang geschlossen. Führt man jedoch dem Magneten Strom zu, hebt sich der Hubanker. Das Ventil öffnet sich. Das Medium entweicht.
Werkstoff: Messing / Edelstahl
Leistungsaufnahme: 1W bis 24W
Nennweite: 0,05 bis 20mm
Leitungsanschluss: G1/8" bis G1"/ Flanschausführung
Dichtung: FKM / EPDM